Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen


Black lives matter – Linke unterstützt Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus

Black lives matter – Linke unterstützt Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus

Am kommenden Samstag finden in verschiedenen Städten Deutschlands Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt statt. Dazu erklärt Andrea Mobini, Kreissprecherin DIE LINKE. Mülheim an der Ruhr: „Der Mord an George Floyd ist schockierend und entsetzlich und ist leider kein Einzelfall. Als Linke solidarisieren wir uns mit den weltweiten Protesten gegen Rassismus und rassistische Polizeigewalt. Auch in Deutschland finden aktuell Aktionen statt, um sich mit den Protesten in den USA zu solidarisieren und gleichzeitig ein Zeichen gegen Rassismus im eigenen Land zu setzen.“

Sylvia Gabelmann, Bundestagsabgeordnete der Partei DIE LINKE. mit Büro in Mülheim an der Ruhr ergänzt: „Die Bundesregierung muss den Mord an George Floyd endlich deutlich verurteilen. Sie muss deutlich machen, dass die polizeiliche und militärische Zusammenarbeit mit den USA nicht fortgesetzt werden kann, wenn dort zum einen nichts gegen institutionellen Rassismus unternommen wird und zum anderen friedlich Demonstrierende mit krasser Gewalt auseinandergetrieben werden. Auch in Deutschland brauchen wir unabhängige Polizeibeschwerdestellen sowie eine Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte, um vorgeworfene und stattgefundene Polizeigewalt vorbehaltlos aufzuklären.“
Proteste in NRW finden am kommenden Samstag um 14:00 in Köln am Dom und zeitgleich am Düsseldorfer Hauptbahnhof statt.


Kontakt

Bei Fragen zögert nicht uns anzuschreiben.
Die jeweiligen Schwerpunkte könnt Ihr unserer Kurzvorstellung entnehmen 
DIE LINKE. Kreisverband Mülheim a.d.Ruhr
c/o Bürger*innenbüro Zdebel Gabelmann
Dickswall.14
45468 Mülheim an der Ruhr
Telefon 0208 30594510
Mobil:    0177 1490954
Pressekontakt 
Öffnungszeiten
Montag   &  Donnerstag 15:00 -17:30
Dienstag &  Mittwoch     11:00 – 14:00
und nach Vereinbarung